Optische Technologien 3

Das Projekt „Optische Technologien III“ bietet eine sehr gute Möglichkeit, die Herausforderung „wirtschaftliche Herstellung optischer Präzisionsbauteile“ erfolgreich anzugehen und die immensen Marktchancen zu nutzen. Durch die Erarbeitung einer breiten Wissensbasis bietet das Projekt weiterhin auch eine gute Entscheidungs- und Diskussionsgrundlage, welche der zur Verfügung stehenden Messtechniken, Werkzeug- und Fertigungskonzepte zur Erfüllung der Bauteilfunktionen und Qualitätsanforderungen einzusetzen sind.

Projektlaufzeit: 04/2012 bis 09/2014

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Andreas Kürten Anwendungstechnik
+49 2351 1064-101

Downloads



Institut kompakt