Medizintechnik 4

Vermittlung von spezifischem Know-how an den Hersteller von Produkten für die Medizintechnik: gesetzliche Anforderungen, Materialauswahl und medizinische Prüfungen, Qualifizierungs- und Validierungsprozedur von Produkten/Prozessen/Anlagen, Vorstellung und Auswahl geeigneter Produktionsverfahren, Einbeziehung externer Know-how-Träger, GMP, Erstellung einer Produktakte, Erarbeitung des Risikomanagements nach DIN 14971

Projektlaufzeit 03/2008 bis 08/2009

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Torsten Urban
+49 2351 1064-114

Downloads



Institut kompakt