Einstieg in die Medizintechnik 6

Einstieg in die Medizintechnik für Kunststoffverarbeiter

  • Qualifizierungsnormen (Produkt, Prozess, Mitarbeiter etc.)
  • Produktrichtlinien/gesetzliche Anforderungen
  • Produktionsbedingungen
  • Sterilisation/Verpackung
  • Schmiermittelfreie Fertigung
  • EMV-Abschirmung
  • Prüftechnik
  • Materialauswahl
  • Mitarbeiterqualifikation

Ergänzend werden diesmal vor allem auch technische Innovationen vorgestellt und in der Gruppe vertieft – so insbesondere Hybridtechniken, etwa die aus anderen Feldern bekannte Verbindung von Kunststoff und Metall, die bei vielen Produkten wachsende Bedeutung gewinnt

Projektlaufzeit: 03/2011 bis 09/2012

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Torsten Urban
+49 2351 1064-114

Downloads



Institut kompakt