Zerstörungsfreie Messverfahren für die Kunststoffverarbeitung und Qualitätssicherung

6 Std.AnspruchTheorie & Praxis (75 / 25) Inhouse Schulung buchbar

Es werden materialtypische Problematiken aufgezeigt. Ferner wird dargestellt, welche Messverfahren für welchen Anwendungsfall geeignet sind und wo die Grenzen liegen. Das Augenmerk liegt dabei auf berührungslose und zerstörungsfreie Messverfahren, welche sowohl für Forschung & Entwicklung als auch für die Produktion interessant sind.




 

Wichtige Informationen, z.B. für die Verpflegung (vegetarisch, o.a.,) und andere wichtige Hinweise können gerne im Kommentarfeld (Anmerkung) hinterlegt werden.

 

Ich möchte eine Kopie der E-Mail an o.g. Adresse erhalten.


Das könnte Sie auch interessieren
12.10.2018 Lüdenscheid
€ 595,00 zzgl. MwSt.
Buchungsnummer: 14118

Downloads



Anprechpartner

Array
(
    [address] => Kunststoff-Institut für die mittelständische Wirtschaft NRW GmbH, Karolinenstraße, Lüdenscheid, Deutschland
    [lat] => 51.2214233
    [lng] => 7.626014700000042
)

Kunststoff-Institut für die mittelständische Wirtschaft NRW GmbH, Karolinenstraße, Lüdenscheid, Deutschland

Lüdenscheid

Zur Routenplanung

Institut kompakt