Verfahrensmanager Industrieller 3D-Druck

30 Std.AnspruchPrüfungTheorie & Praxis (50 / 50)

Da der 3D-Druck mittlerweile in die meisten Branchen Einzug gehalten hat, soll in diesem Lehrgang vermittelt werden, wie 3D-Teile konstruiert, hergestellt und nachbearbeitet werden. Mit zahlreichen externen Referenten werden Themen wie Formgestaltung, Lage im Raum, Stützelemente, sowie Qualitätssicherungstätigkeiten und Nachbehandlungsschritte zur Oberflächenveredlung thematisiert. Der Lehrgang ist als europäische Gewährleistungsmarke eingetragen.




 

Wichtige Informationen, z.B. für die Verpflegung (vegetarisch, o.a.,) und andere wichtige Hinweise können gerne im Kommentarfeld (Anmerkung) hinterlegt werden.

 

Ich möchte eine Kopie der E-Mail an o.g. Adresse erhalten.


Das könnte Sie auch interessieren
08.10.2019 Lüdenscheid
€ 3.450,00 € zzgl. ges. MwSt.
Buchungsnummer: 95119

Downloads



Ansprechpartner

Array
(
    [address] => Kunststoff-Institut für die mittelständische Wirtschaft NRW GmbH, Karolinenstraße, Lüdenscheid, Deutschland
    [lat] => 51.2214233
    [lng] => 7.626014700000042
)

Kunststoff-Institut für die mittelständische Wirtschaft NRW GmbH, Karolinenstraße, Lüdenscheid, Deutschland

Lüdenscheid

Zur Routenplanung

Institut kompakt