Cluster Management Excellence

TecDay Spritzgießwerkzeug - Neue Technologien und Entwicklungen

3 Std.AnspruchTheorie & Praxis (0 / 100) Online Schulung buchbar

Mit der neuen Veranstaltungsreihe „Neue Technologien und Entwicklungen von Experten zu Experten“ startet das Kunststoff-Institut Lüdenscheid gemeinsam mit dem VDMF in das Jahr 2020.
Ziel ist es, mit kurzen Impulsvorträgen die zukünftigen Neuerungen und deren Einfluss im Werkzeugbau aufzuzeigen.

Diese Veranstaltung findet aufgrund der momentanen Lage als Webinar statt.

Der Webinar-Ablauf gestaltet sich wie folgt:

13:00 Uhr: Begrüßung durch die Veranstalter Kunststoff-Institut Lüdenscheid und VDWF

13:10 Uhr: Ob Du wirklich richtig stehst, siehst Du, wenn das Licht angeht
Ralf Dürrwächter, VDWF

Kunststoffgedruckte Formeinsätze – Übersicht Benchmark für die Herstellung technischer Bauteile
Marius Fedler, Kunststoff-Institut Lüdenscheid

13:50 Uhr: Alles nur Alchemie? – Werkzeugbeschichtungen messbar machen – Praxistools am Kunststoff-Institut
Udo Hinzpeter, Kunststoff-Institut Lüdenscheid

Benchmark Generativer Werkzeugbau – Steigerung der Performance, oder nur ein Schlagwort?
Marius Fedler, Kunststoff-Institut Lüdenscheid

14:30 Uhr: Kaffeepause

14:45 Uhr: 30 % Kühlzeitoptimierung durch hybride Werkzeugeinsätze mittels moderner Fügetechnologien?
Udo Hinzpeter, Kunststoff-Institut Lüdenscheid

Kapazitätsplanung für den Werkzeug- und Formenbau und Industrie 4.0
Ingo Kuhlmann, IKOffice

Pfiffige Aus- und Weiterbildungsideen des VDWF
Ralf Dürrwächter, VDWF

15:45 Uhr: Ende der Veranstaltung




 

Wichtige Informationen, z.B. für die Verpflegung (vegetarisch, o.a.,) und andere wichtige Hinweise können gerne im Kommentarfeld (Anmerkung) hinterlegt werden.

 

Ich möchte eine Kopie der E-Mail an o.g. Adresse erhalten.

01.04.2020 Webinar
€ kostenfrei
Buchungsnummer: 42520Veranstaltungsort: Webinar

Ansprechpartnerin

Kunststoff-Institut für die mittelständische Wirtschaft NRW GmbH, Karolinenstraße, Lüdenscheid, Deutschland

Webinar

Zur Routenplanung

Institut kompakt