RapidTooling: Generative Fertigung im Werkzeug- und Formenbau

2 Std.Anspruch

Das Interesse an dem Einsatz additiver Fertigungstechnologien im Werkzeugbau hat in den letzten Jahren stark zugenommen und wird weiter an Bedeutung gewinnen.
Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen Möglichkeiten zur Erläuterung von Kooperationen rund um das Thema „Generative Verfahren / 3D-Druck“. Ob durch Förder-, Forschungs- oder bilaterale Projekte, Möglichkeiten zur Implementierung der additiven Fertigung in südwestfälische Unternehmen gibt es viele.

Nutzen Sie Ihre Chance, um bei den additiven Technologien für die Zukunft gerüstet zu sein!




 

Wichtige Informationen, z.B. für die Verpflegung (vegetarisch, o.a.,) und andere wichtige Hinweise können gerne im Kommentarfeld (Anmerkung) hinterlegt werden.

 

Ich möchte eine Kopie der E-Mail an o.g. Adresse erhalten.

09.05.2019 Lüdenscheid
€ 0,00
Buchungsnummer: 23219

Download



Ansprechpartner

Array
(
    [address] => Kunststoff-Institut für die mittelständische Wirtschaft NRW GmbH, Karolinenstraße, Lüdenscheid, Germany
    [lat] => 51.2214233
    [lng] => 7.626014700000042
)

Kunststoff-Institut für die mittelständische Wirtschaft NRW GmbH, Karolinenstraße, Lüdenscheid, Germany

Lüdenscheid

Zur Routenplanung

Institut kompakt