Mehrkomponentenspritzguss in der Praxis

6 Std.AnspruchTheorie & Praxis (50 / 50) Inhouse Schulung buchbar

Dem Teilnehmer soll vermittelt werden, wie ein 2K- Spritzgießprozess angefahren und optimiert werden kann. Der Fokus liegt auf technische Umsetzung und Machbarkeit von 2K-Anwendungen. Des Weiteren stehen Fehlererkennung am Formteil, Ursachenermittlung und –beseitigung im Vordergrund.


Das könnte Sie auch interessieren
  • 05.07.2018 - 06.07.2018
    Seminar
    Lüdenscheid
    Im Rahmen dieses Seminars wird den Teilnehmern vermittelt, wie im bereits laufenden Spritzgießprozess Optimierungspotenziale erkannt und genutzt werden können. Der Kurs richtet sich an...
    Seminar
  • 02.10.2018
    Seminar
    Lüdenscheid
    Das Seminar gibt einen Überblick über die Bedeutung der einzelnen Peripheriegeräte u. deren Parameter, erklärt ihre Zusammenhänge und gibt Anregungen zur optimalen Auswahl. Im...
    Seminar
  • 05.11.2018 - 08.11.2018
    Ausbildung Ingenieurnahe Qualifikation
    Lüdenscheid
    Das Ausbildungsprogramm AIQ® orientiert sich am Vorlesungsstoff einer Fachhochschule und richtet sich an Mitarbeiter, die im Unternehmen anspruchsvollere, vorwiegend planerische Aufgaben übernehmen sollen. Das...
    Ausbildung Ingenieurnahe Qualifikation



 Ja Nein

 Ich möchte eine Kopie der E-Mail an o.g. Adresse erhalten.

Die von Ihnen eingegebenen Daten werden vertraulich behandelt und nur für interne Zwecke verwendet. Die Daten werden nicht an Dritte weiter gegeben.

Ansprechpartner

Downloads



07.05.2018 Lüdenscheid
€ 595,00 zzgl. MwST
Buchungsnummer: 06418
Array
(
    [address] => Kunststoff-Institut für die mittelständische Wirtschaft NRW GmbH, Karolinenstraße, Lüdenscheid, Deutschland
    [lat] => 51.2214233
    [lng] => 7.626014700000042
)

Kunststoff-Institut für die mittelständische Wirtschaft NRW GmbH, Karolinenstraße, Lüdenscheid, Deutschland

Lüdenscheid

Zur Routenplanung

Institut kompakt