Industrie 4.0 in der Kunststoffverarbeitung

6 Std.AnspruchTheorie & Praxis (100 / 0) Inhouse Schulung buchbar

Das Seminar befasst sich mit der Frage, wann sich ein Unternehmen „Industrie 4.0-fit“ nennen kann und welche technischen und organisatorischen Voraussetzungen dazu notwendig sind. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Mitarbeiterqualifizierung. Den Teilnehmern soll vermittelt werden, wie die individuellen Erfordernisse und Möglichkeiten des Betriebes mit den Forderungen nach Industrie 4.0 vereinbar gemacht werden können.




 

Wichtige Informationen, z.B. für die Verpflegung (vegetarisch, o.a.,) und andere wichtige Hinweise können gerne im Kommentarfeld (Anmerkung) hinterlegt werden.

 

Ich möchte eine Kopie der E-Mail an o.g. Adresse erhalten.

01.03.2018 Villingen-Schwenningen
€ 595,00 zzgl. MwSt.
Buchungsnummer: 51818

Ansprechpartner

Array
(
    [address] => Kunststoff-Institut, Hermann-Schwer-Straße, Villingen-Schwenningen, Germany
    [lat] => 48.0664349
    [lng] => 8.44319710000002
)

Kunststoff-Institut, Hermann-Schwer-Straße, Villingen-Schwenningen, Germany

Villingen-Schwenningen

Zur Routenplanung

Institut kompakt