Hinterspritzen von dekorativem Glas

6 Std.AnspruchTheorie & Praxis (100 / 0)

Das Seminar richtet sich an Produktenwickler und Designer, die Glas für dekorative oder funktionelle Oberflächen einsetzen wollen. Den Fokus bilden hierbei Bauteile, die im Spritzgießverfahren hergestellt worden sind.




 

Wichtige Informationen, z.B. für die Verpflegung (vegetarisch, o.a.,) und andere wichtige Hinweise können gerne im Kommentarfeld (Anmerkung) hinterlegt werden.

 

Ich möchte eine Kopie der E-Mail an o.g. Adresse erhalten.


Das könnte Sie auch interessieren
  • 06.11.2019 - 07.11.2019
    Tagung
    Lüdenscheid
    Die Technologie des Folienhinterspritzens für die Dekoration und Funktionalisierung von Kunststoffformteilen innerhalb des Spritzgießprozesses weitet sich kontinuierlich auf unterschiedlichste Anwendungsbereiche aus. Die Beschichtung der...
    Tagung
  • 19.03.2019
    Seminar
    Lüdenscheid
    Interessenten aus kunststoffverarbeitenden Unternehmen, die bislang keine fundierten lichttechnischen Kenntnisse besitzen, sowie Lichttechniker, die sich einen Überblick zu den Möglichkeiten zum Einsatz und zur...
    Seminar
  • 22.05.2018
    Seminar
    Lüdenscheid
    Mitarbeiter aus den Bereichen Entwicklung, QS/QM, Produktentwicklung, Konstruktion, Anwendungs- und Prüftechnik. Der Kurs zeigt auf, welche Problemstellungen beim Umspritzen von Einlegeteilen auftreten können bietet...
    Seminar
10.04.2019 Lüdenscheid
€ 725,00 zzgl. MwSt.
Buchungsnummer: 05919Veranstaltungsort: Lüdenscheid

Ansprechpartner

Array
(
    [address] => Kunststoff-Institut für die mittelständische Wirtschaft NRW GmbH, Karolinenstraße, Lüdenscheid, Deutschland
    [lat] => 51.2214233
    [lng] => 7.626014700000042
)

Kunststoff-Institut für die mittelständische Wirtschaft NRW GmbH, Karolinenstraße, Lüdenscheid, Deutschland

Lüdenscheid

Zur Routenplanung

Institut kompakt