Fachtagung Schäumen 3

9 Std.AnspruchTheorie & Praxis (75 / 25)

Nach wie vor ist ThermopalstSchaumspritzGuss (TSG) eine der Schüsseltechnologien der Zukunft, wenn es darum geht die von allen Branchen geforderten Ressourcen-und Gewichtseinsparungen zu erreichen.
TSG bietet dazu viele andere Vorteile wie längere Fließwege, geringere Fülldrücke, weniger benötigte Schließkraft, Verwendung von Alu- anstatt Stahlformen etc..
Es gibt aber auch viele Fragestellungen wie:

  • Welche Schäumverfahren gibt es?
  • Welche Schäumgrade sind möglich bzw. in Hinblick auf die mechanischen Eigenschaften sinnvoll?
  • Welche Kombinationen mit anderen Sonderverfahren sind möglich
  • Wie nachhaltig ist das Schaumspritzgießen?
  • Wie kann man den Prozess überwachen?

Diese Fragen werden in den Vorträgen behandelt. Im Technikum werden verschiedene Schäumverfahren live auf den Spritzgießmaschinen gezeigt.


Das könnte Sie auch interessieren
  • 08.09.2020
    Seminar
    Lüdenscheid
    Das Seminar stellt die Möglichkeit des Schäumens dar, Material und Gewicht bei spritzgegossenen Bauteilen einzusparen. Zudem können Vorteile hinsichtlich des Fließverhaltens und Spannungshaushaltes genutzt...
    Seminar





 

Wichtige Informationen, z.B. für die Verpflegung (vegetarisch, o.a.,) und andere wichtige Hinweise können gerne im Kommentarfeld (Anmerkung) hinterlegt werden.

 

 

Weitere Anmeldeoptionen

Gemütliches Beisammensein in einer Lokalität vor OrtIch habe Interesse an einer Institutsbesichtigung

 

Ich möchte eine Kopie der E-Mail an o.g. Adresse erhalten.

27.05.2020 - 28.05.2020 Lüdenscheid
€ 1.190,00 zzgl. ges. MwSt.
Buchungsnummer: 40520

Download



Ansprechpartner

Kunststoff-Institut für die mittelständische Wirtschaft NRW GmbH, Karolinenstraße, Lüdenscheid, Deutschland

Lüdenscheid

Zur Routenplanung

Institut kompakt