Cluster Management Excellence

Die Fachtagung Lichtdesign am 29. Juni 2017, dieses Jahr bereits in der 12. Auflage, war wieder ein voller Erfolg. Nach einer gemütlichen Vorabendveranstaltung stand ein ganzer Tag mit Vorträgen rund um das Thema Licht und Kunststoff auf dem Programm.
Das Spektrum war breit gefächert: Von anorganischen Leuchtstoffen über LEDs und OLEDs bis hin zu hybriden Baugruppen und Kunststoffen für die Lichttechnik sowie deren Verarbeitung. Zahlreiche Aspekte wurden behandelt und moderne Trends vorgestellt. Dies wurde ergänzt durch spannende Einblicke in brandaktuelle Fahrzeuginterior-Anwendungen und interessante Ausblicke auf zukünftige Entwicklungen des Cockpitdesigns.

Aufgrund des durchweg positiven Feedbacks von Referenten und Teilnehmern freut sich das Kunststoff-Institut bereits jetzt darauf, im Juni 2018 die nächste Fachtagung Lichtdesign 13 anzubieten

Bildquelle: ALANOD-Ocari-bsd

Ab sofort finden Sie hier eine Videoanimation die Ihnen die bisherige Historie unseres Neubaus in Zeitraffern näher bringt.

Quelle Titelbild: Architekturbüro Bernd Neuhaus

Geschäftsführer Bernd Jannack (Fa. Mayweg und Initiator der Veranstaltung, im Bild rechts) begrüßt Stefan Schmidt zur 3. Vortragsveranstaltung der Expertise Sauerland im Dortmunder Fußballstadion, dem Signal Iduna Park.
„Wir sind der Einladung sehr gerne gefolgt und haben mit 2 Vorträgen zum Thema 3-Druck und Industrie 4.0 die Veranstaltung gerne mitgestaltet“, so Geschäftsführer Stefan Schmidt.

Auf dem Stand A 5316 in Halle fünf, informiert das Kunststoff-Institut Lüdenscheid über aktuelle Oberflächenthemen, wie beispielsweise tiefschwarze Chromoptiken mittels PVD, Glas-Oberflächen, Lackieren im Werkzeug, etc. Ferner kann die Performance eigens gedruckter Elektronik anhand eines Demonstrators getestet werden.
Das Messeteam steht noch bis zum 22. Juni 2017 vor Ort für Fragen zur Verfügung.

Die Rohbauarbeiten nähern sich dem Ende und die letzte Etage ist fast fertig gestellt.
Noch vor den Sommerferien werden die Fenster installiert sein, so dass der Innenausbau zügig starten kann.

1 70 71 72 73 74 78
Institut kompakt