Cluster Management Excellence

Der neue Newsletter ist da.

Lassen Sie sich über den nebenstehenden Link zu unserem Newsletter leiten und seien Sie gespannt, welche Neuigkeiten wir auch in diesem Monat für Sie bereithalten.

Sie möchten weitere Informationen zu den Beiträgen? Dann folgen Sie den Querverweisen im Newsletter, rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns zur persönlichen Institutsvorstellung in Lüdenscheid.

Unser Info- und Terminservice bietet Ihnen die Möglichkeit einen Termin mit uns zu vereinbaren oder auch den kostenlosen monatlichen Newsletter zu bestellen.

Diese kostenfreie Konferenz findet am 31. August 2021 zeitgleich an drei Orten statt, wird live von jedem an jeden Ort übertragen und ermöglicht sowohl die Präsenz-, als auch die Online-Teilnahme.

Seien auch Sie dabei – online oder vor Ort in Lüdenscheid | Villingen-Schwenningen | Berlin – wenn Experten aus dem Kunststoff-Institut über Herausforderungen und Chancen im boomenden Markt für Optik und Beleuchtung informieren. Es geht um technische Fragen zur Anwendung, Werkstoffen, Produktionsbedingungen, aber auch um Analysen sowie Marketingaspekte als Einstiegshilfe und darum Unternehmen für die Potentiale der optischen Technologien zu sensibilisieren.

Die Veranstaltung richtet sich sowohl an Branchenneulinge, als auch an etablierte Unternehmen und Interessenten.

Das aktuelle Veranstaltungsprogramm sowie die Möglichkeit zur online Anmeldung finden Sie per nebenstehenden Querverweis.

Die Wuppertaler Designagentur GENERATIONDESIGN GmbH gibt am 16.06.2021 ein LIVE-Webtraining zum Thema New Work über unser #Spotlight-Format.

Die Teilnehmenden werden in New Work und die kreative Innovationsarbeit eingeführt und lernen warum es sich lohnt, diese in die strategische Geschäftsentwicklung zu implementieren.

Datum: 16. Juni 2021
Uhrzeit: 9:00-9:45 Uhr
Wo: online

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass Schulungen in Präsenz ab sofort wieder möglich sind. Benötigt wird lediglich ein tagesaktueller Negativtestnachweis.

Diesen können Sie am Morgen der Schulung vorlegen oder einen vom Seminarleiter beaufsichtigten Selbsttest durchführen, den wir Ihnen zur Verfügung stellen.

Der Rohstoffmarkt unterliegt derzeit dramatischen Veränderungen. Die für die Herstellung von Kunststoffen PA, PC, ABS, PP etc. wichtigen Vorprodukte sind auf lange Zeit nur eingeschränkt verfügbar. Die Gründe sind vielfältig: Geplante und ungeplante Wartungen von Anlagen, Umwelteinflüsse/Naturkatastrophen, technische Probleme – aber auch Corona, der Durchstart der Wirtschaft in China sowie fehlende Transportmöglichkeiten.

Das Kunststoff-Institut Lüdenscheid bietet in diesem Kontext ein Seminar an mit dem Ziel, Vorgehensweisen zum Einsatz möglicher Materialalternativen zu vermitteln.

1 2 3 70
Institut kompakt