Cluster Management Excellence

Karriere beim Kunststoff-Institut

Offene Stellenangebote
- Nach Eingangsdatum sortiert -

Projektingenieur für den Bereich Prozesstechnik (m/w/d)

Das Kunststoff-Institut Lüdenscheid ist seit 1988 als Dienstleister im Bereich der Kunststofftechnik tätig und verknüpft das wissenschaftliche Know-how von morgen mit der Fertigung von heute. Mit unseren über 100 Mitarbeitern in verschiedenen Fachabteilungen sind wir in der Lage der kunststoffverarbeitenden Industrie ein sehr breites Dienstleistungs- und Entwicklungsspektrum anzubieten.

Zur Verstärkung unserer Forschungsstelle suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen

weiterlesen... weniger...

Projektingenieur für den Bereich Prozesstechnik (m/w/d)

Ihre Tätigkeiten umfassen im Wesentlichen folgende Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche technische und organisatorische Umsetzung von Fördermaßnahmen in Projektkonsortien mit weiteren Forschungs- und Industriepartnern
  • Bearbeitung von Entwicklungsaufgaben im Bereich der Prozesstechnik zur Funktionalisierung von Kunststoffformteilen mit Fokus auf die Spritzgieß- und Beschichtungstechnik sowie auf Kombinationsverfahren
  • Entwicklung, Konstruktion und Erprobung von technischen Komponenten für neue Verarbeitungsanlagen im Bereich der Kunststofftechnik
  • Wissenschaftliche Durchführung und Auswertung von Versuchsreihen
  • Aufbereitung und Präsentation von Projektergebnissen

Ihr Profil:

  • Ingenieurwissenschaftliches Studium im Bereich Maschinenbau oder Mechatronik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Freude an interdisziplinärer Arbeit im Team
  • Gute analytische Fähigkeiten, eine lösungsorientierte Herangehensweise und Kommunikationsstärke
  • Sichere Umgang mit Microsoft-Produkten und CAD-Software
  • Programmierkenntnisse und anwendungsorientierte Fachkenntnisse im Bereich der Spritzgießverarbeitung sind vorteilhaft
  • Hervorragende Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • Ausstattung, Anlagen und Arbeiten auf höchstem technischen und wissenschaftlichen Niveau
  • viel Eigenverantwortung und kreativen Freiraum
  • umfangreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeiten, leistungsgerechte Bezahlung und einen sicheren Arbeitsplatz
  • Arbeiten in einem jungen, motivierten Team mit einem sehr guten Betriebsklima

Sie sind interessiert? Senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Gehaltsvorstellung und Eintrittstermin bitte an die nebenstehenen Kontaktdaten

Anbieter

Kunststoff-Institut Lüdenscheid Referenz-Nr. AS0321 Jörg Marré Karolinenstr. 8 58507 Lüdenscheid
Array ( [0] => https://kunststoff-institut-luedenscheid [1] => de/ ) Kunststoff-Institut Lüdenscheid


Ingenieur/in für die Prüftechnik (m/w/d) - Fachrichtung: Chemie, Kunststofftechnik u.ä.

Das Kunststoff-Institut Lüdenscheid unterhält eines der größten Kunststoffnetzwerke in Europa, verknüpft das wissenschaftliche Know-how von morgen mit der Fertigung von heute und ist seit mehr als 30 Jahren als Dienstleister im Bereich der Kunststofftechnik tätig.

Mit unseren über 100 Mitarbeitern in verschiedenen Fachabteilungen bieten wir der kunststoffverarbeitenden Industrie ein sehr breites Dienstleistungs- und Entwicklungsspektrum an, sind Vorreiter in der Digitalisierung und kümmern uns aktuell um die Schwerpunktthemen: Kreislaufwirtschaft/Recycling und E-Mobilität/Leichtbau.

Ein Schwerpunkt in der akkreditierten KIMW Prüf- und Analyse GmbH liegt hierzu in der Werkstoffprüfung und dem Testen von Automotive-Bauteilen. Unserem Team steht eine Vielfalt hochwertiger Prüfanlagen zur Verfügung. Zur Verstärkung des Laborteams in diesem Bereich suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen

weiterlesen... weniger...

Ingenieur für die Prüftechnik (m/w/d) – Fachrichtung: Chemie, Kunststofftechnik u.ä.
bzw. eine Person vergleichbarer Qualifikation

Ihre Tätigkeiten umfassen unter anderen folgende Methoden und Aufgaben:

  • Prüfungen nach Automobilspezifikationen wie z.B. Geruch- und Foggingversuche
  • Durchführung von genormten Prüfungen (z.B. Zug, Schlag, Härte, Medien, Impact)
  • Bedienung, Pflege/Wartung, Kalibrierung und Validierung von Geräten
  • Selbständige Er-/Einarbeitung in Prüfvorschriften und deren Umsetzung/Implementierung
  • Mitwirkung bei Forschungs- und Entwicklungsprojekten
  • Aktive Mitgestaltung von Prozessoptimierungen (Lean-Management Prinzip)
  • Mitwirkung bei Praxisschulungen und Azubi-Ausbildung

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über einen Bachelorabschluss im Bereich Chemie, Kunststoff-, Materialtechnik o.ä. oder eine Techniker-/Meisterausbildung mit Berufserfahrung auf diesen Gebieten
  • Sie haben Spaß an der praktischen Durchführung von Prüfungen und Versuchen, agieren dabei sehr gewissenhaft und sind in der Lage, Ergebnisse eigenständig zu interpretieren
  • Sie entwickeln gerne eigene, neue Ansätze zur Lösung von speziellen Fragestellungen
  • Sie sind in der Lage, mit einem hoch motivierten Team zusammenzuarbeiten, sich schnell in komplexe Fragestellungen ein zu denken und fühlen sich den Belastungen eines Dienstleistungsgeschäfts mit kurzen Bearbeitungsfristen gewachsen
  • Sie verfügen über sicheren Umgang mit MS-Office Programmen

Erfahrungen mit thermoplastischen Werkstoffen und Kenntnisse im Bereich der Prüftechnik, Polymerchemie, Spritzgieß- und Beschichtungstechnik sind vorteilhaft aber nicht Bedingung.

Wir bieten:

  • Ein spannendes Arbeitsgebiet mit vielfältigen, wechselnden Anwendungsfällen aus den
    unterschiedlichsten Branchen und Mitwirkung an der Verbesserung der Kreislaufwirtschaft
  • Neueste Geräte- und Anlagentechnik und eine hochwertige Arbeitsinfrastruktur
  • in einem aufgeschlossenen Team eigenen Ideen einzubringen und zu verwirklichen
  • Umfangreiche Aus- und Weiterbildung

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an die nebenstehende Mailadresse.

Anbieter

Kunststoff-Institut Lüdenscheid Referenz-Nr. AS0221 Jörg Marré Karolinenstraße 8 58507 Lüdenscheid
+49 23 51.10 64-191 Array ( [0] => https://kunststoff-institut-luedenscheid [1] => de/ ) Kunststoff-Institut Lüdenscheid


Medien- und Digital-Assistent (m/w/d)

Das Kunststoff-Institut Lüdenscheid ist seit 1988 als Dienstleister im Bereich der Kunststofftechnik tätig und verknüpft das wissenschaftliche Know-how von morgen mit der Fertigung von heute. Mit unseren über 100 Mitarbeitern in verschiedenen Fachabteilungen sind wir in der Lage der kunststoffverarbeitenden Industrie ein sehr breites Dienstleistungs- und Entwicklungsspektrum anzubieten.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen:

weiterlesen... weniger...

Medien- und Digital-Assistenten (m/w/d)

Ihre Tätigkeiten

  • Sie arbeiten aktiv an der Entwicklung und Umsetzung diverser Marketingstrategien mit (B2B / B2C)
  • Sie produzieren und veröffentlichen 1A kreativen „KIMW-Content“ (Texte, Grafiken, Videos) für die unterschiedlichen Social-Media-Plattformen und Webanwendungen
  • „Good enough?!“- Sie optimieren bestehende Kampagnen
  • Sie kontrollieren die wichtigsten KPIs nach Kampagne (z. B. Reach, Impressionen, Engagement, Click-Through-Rate, View-Through-Rate, etc.)
  • Sie sind mitverantwortlich für die Neu- und Weiterentwicklung sowie Pflege bestehender Websites, Micropages, Landingpages sowie anderen digitalen Applikationen (Mobile/Desktop)
  • Sie übernehmen den Entwurf visueller Design-Prototypen –und Templates digital und print und deren Überführung
  • Sie haben ein Gespür für Typografie und Layout sowie für ein nutzerorientiertes und durchdachtes Design

Ihr Anforderungsprofil:

  • Sehr gute Kenntnisse über die diversen Social Media Features
  • Kreativität und Spaß an neuen innovativen Themen und dessen Aufbereitung im Content Managementbereich
  • Sie sind ein Menschenfreund und bieten ausgeprägte Kommunikations-Skills; fühlen sich aber genauso sicher in der digitalen Welt
  • Sie sind ein strukturiertes Organisationstalent
  • Leidenschaft für das gesamte Thema Storytelling und zielgruppengerechte Kommunikation
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse in der Anwendung von HTML5, CSS/SCSS/SASS und JavaScript (inklusive Kontrolle und Optimierung der Quellcodes)
  • Sie haben Erfahrungen im Responsive Web Design
  • Erfahrung in der Nutzung von CMS-Systemen (z.B. WordPress, Typo 3)
  • Sie haben idealerweise Kenntnisse über die komplette Kette der Frontend- und Backend-Entwicklung

Ihr Background:

  • Sie haben einen Abschluss als Mediengestalter/in Digital und Print/Bild und Ton oder eine vergleichbare Ausbildung /Studiums
  • Sie haben erste Berührungspunkte mit dem Gebiet Digitalmedien/Webdesign / Digitales Marketing/Content Management/Print

Wir bieten:

  • Arbeiten (Vollzeit, oder auch in Teilzeit) in einem motivierten Team
  • Umfangreiche Einblicke in verschiedene Fachbereiche und Themen
  • Innovatives und kreatives Arbeiten mit Freiheiten
  • Eine moderne und angenehme Arbeitsumgebung in zentraler Lage
  • Gute Anbindung zu öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Nicht gewusst wie? Nicht bei uns. Gerade am Anfang begleiten wir Sie und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und der nebenstehenden Referenznummer ausschließlich per E-Mail zu.

Anbieter

Kunststoff-Institut Lüdenscheid Ref.-Nr. AS 0121 Jörg Marré Karolinenstr. 8 58507 Lüdenscheid
+49 (0) 23 51.10 64-191 Array ( [0] => https://kunststoff-institut-luedenscheid [1] => de/ ) Kunststoff-Institut Lüdenscheid


Ausbildung Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d) Fachrichtung Formteile

Das Kunststoff-Institut Lüdenscheid ist seit 1988 als Dienstleister im Bereich der Kunststofftechnik tätig und verknüpft das wissenschaftliche Know-how von morgen mit der Fertigung von heute. Mit unseren rund 100 Mitarbeitern in verschiedenen Fachabteilungen sind wir seit 30 Jahren in der Lage der kunststoffverarbeitenden Industrie ein sehr breites Dienstleistungs- und Entwicklungsspektrum anzubieten.

Für das Ausbildungsjahr 2021 steht ein Ausbildungsplatz für den Beruf

weiterlesen... weniger...

Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d)
Fachrichtung Formteile

zur Verfügung.

Schwerpunkt der Ausbildung ist die Bedienung von kunststofftechnischen Anlagen sowie deren Instandhaltung.

Des Weiteren wird die Verarbeitung unterschiedlicher Kunststoffe und deren Ermittlung spezifischer Kennwerte vermittelt.

Voraussetzung: Mittlere Reife
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Ausbildungsbeginn: 01.09.2021

Das Angebot:Wir bieten eine fundierte Ausbildung auf modernen Spritzgießmaschinen unterschiedlicher Hersteller an.

Details zur Ausbildung: Weitere Details zum Ausbildungsberuf erhalten Sie unter:Berufsbeschreibung

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben sollten, dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf mit Bild sowie Schul- und Praktikumszeugnisse) bis zum 29.01.2021, mit Angabe der Referenz-Nr., an die nebenstehende Adresse.

Anbieter

Kunststoff-Institut Lüdenscheid Referenz-Nr. AS 0520 Jörg Marré Karolinenstraße 8 58507 Lüdenscheid
+49 (0) 23 51.10 64-191


Ausbildung Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d) Fachrichtung Compound- und Masterbatchherstellung

Das Kunststoff-Institut Lüdenscheid ist seit 1988 als Dienstleister im Bereich der Kunststofftechnik tätig und verknüpft das wissenschaftliche Know-how von morgen mit der Fertigung von heute. Mit unseren rund 100 Mitarbeitern in verschiedenen Fachabteilungen sind wir seit 30 Jahren in der Lage der kunststoffverarbeitenden Industrie ein sehr breites Dienstleistungs- und Entwicklungsspektrum anzubieten.

Für das Ausbildungsjahr 2021 steht ein Ausbildungsplatz für den Beruf

weiterlesen... weniger...

Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d)
Fachrichtung Compound- und Masterbatchherstellung

zur Verfügung.

Schwerpunkt der Ausbildung obliegt in der Materialentwicklung mit Hilfe der Compoundiertechnologie, der Bedienung von kunststofftechnischen Anlagen sowie deren Instandhaltung.

Des Weiteren wird die Verarbeitung unterschiedlicher Kunststoffe und deren Ermittlung spezifischer Kennwerte vermittelt.

Voraussetzung: Mittlere Reife
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Ausbildungsbeginn: 01.09.2021

Das Angebot:Wir bieten eine fundierte, übergreifende Ausbildung im Bereich der Materialentwicklung mittels modernen Maschinenparks und neuesten Prüfgeräten an.

Details zur Ausbildung: Weitere Details zum Ausbildungsberuf erhalten Sie unter:Berufsbeschreibung

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben sollten, dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf mit Bild sowie Schul- und Praktikumszeugnisse) bis zum 29.01.2021 an die nebenstehende Adresse.

Anbieter

Kunststoff-Institut Lüdenscheid Referenz-Nr. AS04-20 Jörg Marré Karolinenstraße 8 58507 Lüdenscheid
+49 (0) 23 51.10 64-191


Ausbildung zum Werkstoffprüfer (m/w/d)

Das Kunststoff-Institut Lüdenscheid ist seit 1988 als Dienstleister im Bereich der Kunststofftechnik tätig und verknüpft das wissenschaftliche Know-how von morgen mit der Fertigung von heute. Mit unseren über 100 Mitarbeitern in verschiedenen Fachabteilungen sind wir in der Lage der kunststoffverarbeitenden Industrie ein sehr breites Dienstleistungs- und Entwicklungsspektrum anzubieten.

Für das Ausbildungsjahr 2021 steht ein Ausbildungsplatz für den Beruf

weiterlesen... weniger...

Werkstoffprüfer (m/w/d)
Kunststofftechnik

zur Verfügung.

Schwerpunkt der Ausbildung sind zerstörende und nicht zerstörende Prüfungen im Bereich Kunststoffprüfung.

Voraussetzung:
Mindestens Mittlere Reife mit guten Noten in Mathematik, Physik und Chemie.
Weiter sollten Sie ein handwerkliches Geschick, eine sorgfältige Arbeitsweise und einen sicheren Umgang mit EDV-Programmen mitbringen.

Ausbildungsdauer:
3½ Jahre *

Beginn:
August 2021

http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=122368
http://www.bibb.de/tools/berufesuche/index.php/regulation/werkstoffpruefer.pdf

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf mit Bild sowie Schul- und Praktikumszeugnisse) an die nebenstehenden Kontaktdaten.

Anbieter

Kunststoff-Institut Lüdenscheid Referenz-Nr. AS02-20 Jörg Marré Karolinenstr. 8 58507 Lüdenscheid
+49 2351 1064191 Array ( [0] => https://kunststoff-institut-luedenscheid [1] => de/ ) Kunststoff-Institut Lüdenscheid

Institut kompakt