Cluster Management Excellence

Nachhaltigkeit zielführend fördern

Am Kunststoff-Institut Lüdenscheid unterstützen wir unsere Kunden bei den diversen Einzelmaßnahmen in unterschiedlichsten  Projekten, angefangen von der Rohstoffherstellung, deren Basismaterial (Verbundprojekt Papierspritzguss, ZIM Innovationsnetzwerk Poly4Nature) über die Reduzierung (Verbundprojekt Design4Sustainability) bis hin zum Recycling (Verbundprojekt Recycling), um die CO2-Belastung zu erfassen und zu reduzieren. Darauf basierend werden im Anschluss zielführende Maßnahmen für die Gesamtbetrachtung abgeleitet. Wir erarbeiten mit und für unsere Kunden die Umsetzung der definierten Maßnahmen, indem wir Konzepte für die operative Bearbeitung begleiten und so gemeinsam einen Schritt in Richtung der erhöhten Nachhaltigkeit gehen.

Sowohl die Politik, die Weltwirtschaft und auch die Gesellschaft hat sich dem Thema inzwischen mehr oder weniger durchgehend angenommen und handelt mit ersten punktuellen Maßnahmen bewusster. Für Unternehmen ist die Einordnung der vielen Einzelmaßnahmen in eine Strategie für das Unternehmen und dessen Produkte erforderlich bzw. unerlässlich.

Nur so kann die kunststoffverarbeitende Industrie aktiv an der Vermeidung von Treibhausgasen beitragen und dieses auch entsprechend darstellen.

Institut kompakt