Cluster Management Excellence

Brückenschäden an der A45

Die Brücke zwischen Lüdenscheid Nord (Abfahrt Nr. 13) und Lüdenscheid Mitte (Nr. 14) ist über die Jahre aufgrund zu hoher Belastung nun auf mehrere Jahre hin nicht mehr nutzbar. Diese für alle überraschende Nachricht ereilte die Region Mitte Dezember und ist nun Gesprächsthema in allen Medien.
Durch die zentrale Lage des Instituts in Lüdenscheid ist die Erreichbarkeit von Süden kommend über die Abfahrt Lüdenscheid Süd (Nr. 15) oder -Mitte (Nr. 14) unkritisch und kann ohne nennenswerte zeitliche Verzögerung genutzt werden. Von Norden kommend sind die Nebenstrecken zu nutzen oder eben ca. 20 min längere Anfahrtswege über die Autobahnabfahrt (Nr. 13) einzuplanen. Das Institut wird sich entsprechend der Situation auf die Kunden einrichten und Zeiten vorschlagen, in denen der Berufsverkehr nicht so gravierend ist. Darüber hinaus können Schulungen, Projekttreffen oder Besprechungen auch jederzeit beim Kunden direkt angesetzt werden und einzelne Kollegen oder Fachbereiche online zugeschaltet werden.

Institut kompakt