Der Rohstoffmarkt unterliegt derzeit dramatischen Veränderungen. Die für die Herstellung von Kunststoffen PA, PC, ABS, PP etc. wichtigen Vorprodukte sind auf lange Zeit nur eingeschränkt verfügbar. Die Gründe sind vielfältig: Geplante und ungeplante Wartungen von Anlagen, Umwelteinflüsse/Naturkatastrophen, technische Probleme – aber auch Corona, der Durchstart der Wirtschaft in China sowie fehlende Transportmöglichkeiten.

Das Kunststoff-Institut Lüdenscheid bietet in diesem Kontext ein Seminar an mit dem Ziel, Vorgehensweisen zum Einsatz möglicher Materialalternativen zu vermitteln.

Der neue Newsletter ist da.

Lassen Sie sich über den nebenstehenden Link zu unserem Newsletter leiten und seien Sie gespannt, welche Neuigkeiten wir auch in diesem Monat für Sie bereithalten.

Sie möchten weitere Informationen zu den Beiträgen? Dann folgen Sie den Querverweisen im Newsletter, rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns zur persönlichen Institutsvorstellung in Lüdenscheid.

Unser Info- und Terminservice bietet Ihnen die Möglichkeit einen Termin mit uns zu vereinbaren oder auch den kostenlosen monatlichen Newsletter zu bestellen.

Der erste Podcast geht heute zum Thema Papierspritzguss & InMould Coating online. Viel Abwechslung versprechen auch die nächsten Folgen. Wir sind bei Anchor, Spotify, Google Podcast, Apple, Pocket Casts & RadioPublic. Klicken Sie mal rein!

Die Podcast-Folgen im Juni:

01.06.2021   Von EMV bis Antimikrobiell
08.06.2021   Der Verfahrensmanager
15.06.2021   EKG am Spritzgießwerkzeug
22.06.2021   Qualität von Rezyclat, die Din Spec 91446
29.06.2021   Branchentreff 4.0
Institut kompakt