Cluster Management Excellence

FAQ Liverunde zum Thema Force Majeure am 29.04.2021

Das Thema der Materialverknappung treibt derzeit sehr viele Unternehmen um und vielen Verantwortlichen Sorgenfalten auf die Stirn. Diese Verknappung bezieht sich jedoch nicht nur auf PA 6.6, wie im Jahr 2018/2019. Aktuell betroffen sind zusätzlich auch weitere Materialien, wie z.B. die ABS- und PP-Produktions- und Lieferketten.

Hier stellen sich natürlich die Fragen, ob ein Ende dieser Verknappungen abzusehen ist, und, wie man diesen Verknappungen begegnen kann, um weiterhin produktionsfähig zu bleiben?

Das Kunststoff-Institut Lüdenscheid bietet Ihnen zu diesem Thema eine FAQ Liverunde zum Thema Force Majeure an, an der Sie bequem und spontan (kostenfrei) online via Teams teilnehmen können.

Hierbei stellen wir Ihnen in Kürze die aktuellen Marktsituationen dar und möchten Ihnen aufzeigen mit welchen Mitteln das Kunststoff-Institut Sie unterstützen kann.

Sie möchten einen Kurzüberblick über die aktuelle Marktsituation?
Wir geben eine Übersicht.

Sie suchen nach alternativen Herstellern oder Alternativmaterialien?
Wir zeigen Ihnen unsere Möglichkeiten auf.

Sie haben Fragen oder Anregungen zu diesen Themen?
Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen!

Sie sind noch unentschlossen, ob eine Materialauswahl oder ein Seminar Sie weiterbringt?
Wir finden es gemeinsam heraus!

Sie haben Vorschläge und Ideen?
Wir lassen uns gerne von Ihnen inspirieren!

Wann?
Donnerstag 29. April 2021, 13:30 – 14:00 Uhr
Titel: FAQ Liverunde zum Thema Force Majeure

Microsoft Teams:
Auf Ihrem Computer oder Ihrer mobilen App teilnehmen
Klicken Sie hier, um an der Besprechung teilzunehmen

Falls Ihnen dieser Termin nicht zusagen sollte oder sich im Nachgang Fragen ergeben, können Sie sich jederzeit bei uns melden!

Sie möchten sich gerne vorab einlesen?
Kein Problem, weitere Informationen finden Sie über den nebenstehenden Download.

Institut kompakt