Cluster Management Excellence

Kostenloses Online-Event: Kreislaufwirtschaft aktuell

Geschäftsmodelle auf der ganzen Welt verändern sich: Die Notwendigkeit, den Auswirkungen begrenzter Ressourcen und zunehmender Umweltbelastung schnell und entschieden zu begegnen, führt zu einer Flut neuer technischer Entwicklungsprojekte unter dem Sammelbegriff „Kreislaufwirtschaft“.

Zusammen mit der Vereinigung für Chemie und Wirtschaft, einer Fachgruppe der Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V., lädt das Kunststoff-Institut Lüdenscheid Sie ein, sich über die neuesten Trends zu informieren und deren Auswirkungen zu diskutieren. Am 25. März 21 berichten Experten aus Industrie, Hochschulen und Behörden im Rahmen einer Online-Konferenz über Technologieentwicklungen bei Kunststoff‑, Batterie‑ und anderen Kreisläufen. Natürlich wird es Zeit für einen ausführlichen Austausch mit den Referenten und Diskussionen zwischen den Vorträgen geben. Darüber hinaus bieten wir eine separate virtuelle Lounge an, in der Sie „netzwerken“ und neue Kontakte knüpfen können.

Die Veranstaltung „Kreislaufwirtschaft aktuell – Chemie, Technologie und Ökonomie“ ist eine Kooperation zwischen GDCh-VCW und der KIMW NRW GmbH und für Sie kostenfrei.

Die Registrierung ist bis zum 22. März auf der Homepage der GDCh möglich. Folgen Sie dafür dem nebenstehenden Link.

Institut kompakt