Cluster Management Excellence

Neues Produkt:
Contamination Spy

Kennen Sie schon unser Produkt Contamination Spy?

Es macht Verunreinigungen auf Kunststoffspritzteilen sichtbar. Sie bilden eine Barriere zwischen der aufgetragenen Metall- oder Lackschicht und der Kunststoffoberfläche
und mindern so deutlich die Haftung der aufgebrachten Medien auf dem Bauteil.
Es kann zu Blasenbildung oder Delamination kommen, im Extremfall kann die Haftung sogar derart gestört sein, dass die Veredelungsschicht einfach von der Oberfläche abfällt.
Ähnlich wie in der Forensik ermöglicht das neue Contamination Spy, solche Kontaminationen vor dem Veredelungsverfahren einfach und sicher zu detektieren.
Mit Hilfe eines Zephyr-Pinsels wird das schwarz-graue Pulver auf das Kunststoffteil aufgebracht. Die saubere Oberfläche wird dabei fast nicht benetzt und ermöglicht eine schnelle und effektive Visualisierung von Verunreinigungen. Contamination Spy ist für eine Vielzahl von Kunststoffen geeignet, wie PC, ABS, PC/ABS, ABS/PA, PA, PBT, PP oder PPE.

Ein Video zur Anwendung finden Sie über dem nebenstehenden Download-Tip.

Bestellen können Sie das Produkt über unseren Online-Shop. Folgen Sie hierfür dem nebenstehenden Querverweis.

Institut kompakt