Kunststoff-Institut Lüdenscheid vor Ort

Erneut präsentiert sich das Institut auf der Hannover Messe in Halle 2 (Research & Technology) und gibt einen aktuellen Stand aus fünf Entwicklungsprojekten.

Dies sind Ergebnisse und Bauteile aus den Projekten Oberflächenbehandlung von Kunststoffformteilen, Printed Electronics und tiefschwarze Chromoptiken mittels PVD. Ferner werden zur Herstellung schneller Spritzgussprototypen entsprechende Werkzeugeinsätze aus dem Projekt RapidTooling und deren Performance gezeigt.

Ebenso werden aktuelle Umsetzungen im Bereich wärmeleitfähiger Kunststoffe vorgestellt. Entsprechenden Werkstoffen wird künftig ein großes Potential zugestanden, da durch kleinere Bauräume und steigender LED Einsätze die Forderung nach wärmeleitfähiger und elektrisch isolierender Werkstoffe immer größer wird. Hier zeigt das Institut eigene Entwicklungen und aktuelle Marktumsetzungen mit der Firma Brose Schließsysteme GmbH & Co. Kommanditgesellschaft.

Seien Sie gespannt und besuchen auch Sie uns in Halle 2 Stand B30

Institut kompakt