Peripherietechnik in der Kunststofffertigung

Datum: 22.03.2018 - 22.03.2018

Ort: Kunststoff-Institut Lüdenscheid

Preis: € 595,00 zzgl. MwST

Buchungs-Nr.: 04118

Mitarbeiter aus den Bereichen Entwicklung, Qualitätssicherung und Fertigung.

Die für die Spritzgießverarbeitung benötigte Peripherietechnik ist komplex. Viele Geräte sowie deren Prozessparameter haben einen direkten Einfluss auf Formteilqualität, Prozesskonstanz und Wirtschaftlichkeit der Bauteile. Das Seminar gibt einen Überblick über die Bedeutung der einzelnen Peripheriegeräte und deren Parameter, erklärt ihre Zusammenhänge und gibt Anregungen zur optimalen Auswahl.





 Ja Nein

 Ich möchte eine Kopie der E-Mail an o.g. Adresse erhalten.

Die von Ihnen eingegebenen Daten werden vertraulich behandelt und nur für interne Zwecke verwendet. Die Daten werden nicht an Dritte weiter gegeben.

Downloads



Alternativ Termine

02.10.2018 - 02.10.2018 Buchungs-Nr.: 12318
Institut kompakt