Messe Hannover, Halle 2/B 30

Datum: 26.04.2017 - 28.04.2017

Germany at its best: Nordrhein-Westfalen, so das Motto des Landesgemeinschaftsstandes des Wissenschaftsministeriums NRW in Halle 2/B 30, auf dem das Kunststoff-Institut Lüdenscheid auch in diesem Jahr Entwicklungsschwerpunkte aus den Bereichen Werkstoffentwicklung, Anwendung/Prozessintegration, Werkzeug-/ Beschichtungstechnik und Oberflächentechnik präsentieren wird. Insbesondere das Angebot an die Branche der Teilnahme an sogenannten Verbundprojekten zu den Themen „Printed Electronics“, „Wärmeleitfähige Kunststoffe“, „Optische Technologien“, „Umspritzen von Elektroniken“, „Oberflächenbehandlung von Kunststoffformteilen“ und „Rapid Tooling“ bilden die Kernbotschaft auf dem diesjährigen Messestand. Der Standort in Halle 2 (Forschung, Entwicklung und Technologietransfer) ist hierfür als ideal zu bezeichnen, da diese vielfach von Führungskräften und Entscheidungsträgern gezielt besucht und im Allgemeinen stark frequentiert wird.

Institut kompakt