Cluster Management Excellence

Karriere in der Industrie

Gerade die erfolgreiche Suche nach qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist für Unternehmen ein entscheidender Erfolgsfaktor. Angesichts des Fachkräftemangels wird das allerdings immer schwieriger. Hier gibt das Institut seinen Kunden die Möglichkeit, Angebote für Fach- und Führungskräfte zu veröffentlichen und zukünftiges Personal gezielt anzusprechen. Den Mitgliedsfirmen der Trägergesellschaft Kunststoff-Institut Lüdenscheid e.V. steht dieser Service kostenlos zur Verfügung. Nichtmitgliedern steht das Forum zwar ebenfalls zur Verfügung, sie zahlen aber eine geringe Gebühr für die Veröffentlichung.

Ansprechpartner


Verfahrensmechaniker (m/w) Meister
- Alle Jobs mit dem Titel "Verfahrensmechaniker (m/w) Meister", sortiert nach Eingangsdatum -

Verfahrensmechaniker (m/w) Meister

Wir sind ein modernes, dynamisches mittelständisches Unternehmen für die Herstellung von technisch hochwertigsten Kunststoffspritzgussteilen und Werkzeugen. Mehrkomponententeile, Hochtemperatur- und Großserienteile mit höchsten Ansprüchen können unsere Kunden von uns erwarten. Hochautomatisierte Fertigungsanlagen sorgen dafür, die stets steigenden Qualitätsansprüche zu verwirklichen. Zur weiteren Verstärkung unseres erfolgreichen Teams haben wir aktuell die folgende Stelle zu besetzen: Verfahrensmechaniker (m/w) Meister.

weiterlesen... weniger...

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Verfahrens- mechaniker der Fachrichtung Kunststoff- und Kautschukverarbeitung und verfügen über entsprechende Berufserfahrung
  • Ebenso haben Sie die Bereitschaft für Schichtarbeitszeiten
  • Hohe Eigeninitiative, Belastbarkeit und Teamfähigkeit gehören auch zu Ihren Stärken
  • Sie wollen das angebotene fachliche Weiterbildungsprogramm intensiv nutzen

Aufgabenbereich:

  • Einrichten von ARBURG-Spritzgussmaschinen, incl. MOTOMAN-Robotik-Systemen
  • Fertigung steuern, überwachen und dokumentieren (ARBURG-Leitstand-System)
  • Störungen identifizieren und beseitigen
  • Bemusterungen von Neuwerkzeugen mit Erstellen von Einstellprogrammen und -berichten
  • Fertigungsfreigaben nach Prüfplänen und Daten
  • Erkennen, einleiten und umsetzen von Verbesserungsmaßnahmen und Prozeßoptimierungen

Sie können ein modernes, vielseitiges und verantwortungsvolles Arbeitsgebiet, ein angenehmes Betriebsklima, sowie eine leistungsgerechte Vergütung und fachlich abgestimmte Weiterbildungsmöglichkeiten erwarten.

Interessiert?
Dann senden Sie doch bitte Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen schriftlich oder elektronisch zu Händen Frau Cornelia Beck, die Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte telefonisch zur Verfügung steht.

Anbieter

Weisshaar Kunststoffverarbeitung – Formenbau GmbH & Co. KG Cornelia Beck Deißlingen-Lauffen 78652 Deißlingen-Lauffen
0 7420 – 92 00 6 - 31 weisshaar-vs.de/
Institut kompakt