Cluster Management Excellence

Karriere in der Industrie

Gerade die erfolgreiche Suche nach qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist für Unternehmen ein entscheidender Erfolgsfaktor. Angesichts des Fachkräftemangels wird das allerdings immer schwieriger. Hier gibt das Institut seinen Kunden die Möglichkeit, Angebote für Fach- und Führungskräfte zu veröffentlichen und zukünftiges Personal gezielt anzusprechen. Den Mitgliedsfirmen der Trägergesellschaft Kunststoff-Institut Lüdenscheid e.V. steht dieser Service kostenlos zur Verfügung. Nichtmitgliedern steht das Forum zwar ebenfalls zur Verfügung, sie zahlen aber eine geringe Gebühr für die Veröffentlichung.

Ansprechpartner


CNC- Programmierer (w/m)
- Alle Jobs mit dem Titel "CNC- Programmierer (w/m)", sortiert nach Eingangsdatum -

CNC- Programmierer (w/m)

Wir suchen einen hochmotivierten & erfahrenen CNC- Programmierer (w/m) Fräsen, mit Erfahrung, in Festanstellung für unsere CAD/CAM Abteilung. Wir sind ein „Dienstleister“ im Bereich Konstruktion/Entwicklung, Prototypen, Werkzeugbau und Fertigung. Wir Arbeiten fast ausschließlich am Firmenstandort Lüdenscheid. Hier befinden sich in einem modernen Gebäude auf 1.000qm die Abteilungen Konstruktion, Modellbau und Werkzeugbau. Für uns ist es wichtig, abteilungsübergreifend die volle Wertschöpfung für unsere Kunden zu erreichen. Unsere Kunden kommen aus folgenden Branchen: Automobil-, Elektro-, Weißwaren-, Möbel-, Verpackungs- und Spielwarenindustrie sowie der DIY-Branche, Medizintechnik, Sanitärtechnik.

weiterlesen... weniger...

Unser Ziel im Formen- bzw. Werkzeugbau ist es, für unsere Kunden das bestmögliche Spritzguss- Werkzeug herzustellen. Dies geschieht unter der Berücksichtigung einer wirtschaftlichen Herstellung zu einem gegebenen Budget. Wir streben das Ziel an, durch optimale Prozesse, Leistung und Qualität uns gegen den globalen Wettbewerb durchzusetzen. Hierzu haben wir in den letzten Jahren einen hochmodernen Werkzeugbau aufgebaut. Neben Werkzeugen werden hier auch Prototypen, Lehren, Fertigungsvorrichtungen und Einzelteile angefertigt.

Unser Maschinenpark beinhaltet unteranderem folgende Maschinen:
Laserschmelzanlage (lasercusing), 5-Achs-HSC-Fräsen (Störkreis bis 1.300mm), automatisierte Elektroden- und Werkstückfertigung über Erowa mit CERTA Systems (vorm. Zwicker).

Ihre Qualifikation umfasst folgendes:

  • Fachlich passende Ausbildung, mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Formen- bzw. Werkzeugbau „Spritzguss“
  • Ausgereifte Kenntnisse rund um das Spritzgusswerkzeug
  • Ausgiebige Erfahrung, mit ausgereiften praktischen Kenntnissen im CNC- Fräsen, möglichst auch der 5-Achsen Bearbeitung
  • Sehr gute und ausgereifte Kenntnisse in der CNC- HSC Fräsprogrammierung sowie der Flächenkonstruktion zur Aufbereitung der Fräsmodelle im CAM System, idealerweise beherrschen Sie bereits das Programm Hypermoll
  • Viel Wissen über die Zerspanung verschiedenster Stahllegierungen hart und weich, sowie Aluminium und Graphit
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Elektronenkonstruktion
  • Gewissenhaftigkeit in der Ausführung der gestellten Aufgaben sowie Organisationstalent
  • Fundierte Kenntnisse in der EDV-Bedienung (Outlook, Word, Excel, PowerPoint)
  • Mut und Bereitschaft um neue Werkzeugtechniken und Wege auszuprobieren
  • Problemlösungs- und Entscheidungskompetenz, tragen von Verantwortung
  • Sozialkompetenz (Team- und Konfliktfähigkeit)

Zu Ihren zukünftigen Aufgaben gehören:

  • Selbstständiges Erstellen von NC-Programmen (Formaufbau- , Formeinsatzbearbeitung, für gefräste Hochglanzoberflächen, Elektroden etc.)
  • Selbständiges Entscheiden der wirtschaftlich sinnvollsten Fertigungsschritte zur Herstellung des jeweiligen Werkstückes
  • Elektrodenkonstruktion für die Bereiche die sich nicht wirtschaftlich Fräsen lassen
  • Festlegen der Werkstückspannung
  • Erstellen von Anfahrzeichnungen sowie der Programmdokumentationen
  • Begleiten der Zerspanung an der Fräsmaschine
  • Selbständiges Optimieren der Programme wenn ersichtlich ist das diese verbessert werden können
  • Korrekte Abwicklung der gestellten Aufgabe
  • Eigenverantwortliches Qualitätsdenken passend zur gestellten Aufgabe
  • Ordentliche Kommunikation zum Maschinenbediener & Werkzeugkonstrukteur
  • Einhaltung von Terminabsprachen
  • Mitarbeit zu Standardisierungen von Fertigungsprozessen

Ihre Pflichten und Verantwortung:

  • Verantwortung gegenüber Mitarbeiter, Anlagen, Maschinen und Werkzeugen
  • Geheimhaltungspflicht betriebsinterner bzw. kundenbezogener Information
  • Ordnung und Sauberkeit am Arbeitsplatz
  • Technische sowie terminliche Vorausschau
  • Eigenverantwortliches Einhalten von Terminen
  • Rechtzeitiges Aufzeigen von Engpässen und Mängeln
  • Bei betrieblicher Notwendigkeit Bereitschaft zur Mehrarbeit
  • Teilnahme an Besprechungen
  • Bereitschaft zur Unterstützung der Ausbildung unserer Auszubildenden
  • Wissen und Erfahrungen weitergeben und vermehren
  • Bereitschaft zur Weiterbildung entsprechend den betrieblichen Erfordernissen

Weitere Auskünfte zu dieser Stellenausschreibung erteilt gerne unser Geschäftsführer Herr Hendrik Schulte, Tel. 02351-67257-0.

Wir freuen uns auf Ihre „ordentliche“ Bewerbung per E- Mail oder per Post.

www.canto-web.de

Anbieter

Canto Ing. GmbH Tatjana Schmidt Kalver Straße 23 58515 Lüdenscheid
canto-web.de
Institut kompakt