Cluster Management Excellence

Karriere in der Industrie

Gerade die erfolgreiche Suche nach qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist für Unternehmen ein entscheidender Erfolgsfaktor. Angesichts des Fachkräftemangels wird das allerdings immer schwieriger. Hier gibt das Institut seinen Kunden die Möglichkeit, Angebote für Fach- und Führungskräfte zu veröffentlichen und zukünftiges Personal gezielt anzusprechen. Den Mitgliedsfirmen der Trägergesellschaft Kunststoff-Institut Lüdenscheid e.V. steht dieser Service kostenlos zur Verfügung. Nichtmitgliedern steht das Forum zwar ebenfalls zur Verfügung, sie zahlen aber eine geringe Gebühr für die Veröffentlichung.

Ansprechpartner


Alle Berufsbezeichnungen
- Alle Jobs in "79268 Bötzingen Germany", sortiert nach Eingangsdatum -

Werkzeugmechaniker / Production Readiness (w/m)

Samvardhana Motherson Peguform (SMP) ist ein führendes Unternehmen im Bereich Kunststofftechnologien und Systempartner der Automobilindustrie. Als Spezialist unter anderem für Cockpits, Türverkleidungen, Stoßfängermodule und innovative Fahrzeugteile aus Kunststoff beliefert SMP namhafte Automobil-Hersteller in Europa, China, Brasilien, Mexiko und den USA.

weiterlesen... weniger...

Mehr als 13.000 Mitarbeiter weltweit stellen sich täglich den wachsenden Herausforderungen hinsichtlich Qualität, Sicherheit, Ästhetik und Kosteneffizienz. Im Geschäftsjahr 2015/16 erzielte SMP einen Umsatz von 2,6 Milliarden Euro.

SMP ist ein Unternehmen der Samvardhana Motherson Group, die mit über 75.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von 7,2 Milliarden US-Dollar zu den weltweit 40 größten Automobilzulieferern zählt.

In einem weltweit tätigen Unternehmen zu arbeiten heißt, mit spannenden Aufgaben und Projekten in einem großen Netzwerk zu wachsen. Nutzen Sie diese Chance und bewerben Sie sich jetzt für unseren Standort Bötzingen bei Freiburg als Werkzeugmechaniker / Production Readiness (w/m) Kaufteilemanagement.

Ihre Aufgaben:

  • Konsequente Überwachung von Prozessfortschritten beim Lieferanten hinsichtlich der Anfertigung von Werkzeugen, Messmitteln sowie den erforderlichen
  • Produktionskapazitäten
  • Schnittstellenfunktion bei Lieferengpässen zwischen Lieferant und SMP
  • Begleitung der Lieferanten in der Industrialisierungsphase sowie Erstellung und Verfolgung von Maßnahmen
  • Projektplanung und Umsetzung von Produktions- und Werkzeugverlagerungen
  • Erkennen und Auflösen von Engpasssituationen im Rahmen von Neuprojekten bei Lieferanten, daraus abgeleitet die – Koordination der Maßnahmen zwischen Lieferant und den Fachabteilungen

Anforderungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Werkzeugmechaniker/-in mit Weiterbildung zum/zur Techniker/-in oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einem Industrieunternehmen, idealerweise der Automobilindustrie
  • Kenntnisse im Werkzeugbau und in der Spritzgusstechnik
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und ein hohes Maß an Flexibilität
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Kenntnisse in MS Office
  • Hohe internationale Reisebereitschaft (ca. 80 %)

Was wir bieten:
Interessante und herausfordernde Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung, flexible Arbeitszeiten, attraktive Sozialleistungen, betriebliche Altersvorsorge und gute Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem global wachsenden Unternehmen.

So lernen wir uns kennen: Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung, zum frühestmöglichen Eintrittstermin und zum bevorzugten Standort an susanne.catanzaro@smp-automotive.com. Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Catanzaro unter +49 (0) 7663 61-2159 gerne zur Verfügung.

Anbieter

SMP Deutschland GmbH Frau Susanne Catanzaro Schlossmattenstr. 18 79268 Bötzingen Germany
+49 (0) 7663 61-2159 smp-automotive.com/
Institut kompakt