Fachtagung Lackieren von Kunststoffen

Die gegenwertige und zukünftige Herausforderung bei der Hochglanzlackierung liegt bei der Erhöhung der First-Run-i.O.-Quote und der Reduzierung von Nachbesserungsarbeiten.
Damit die komplexen Kunststoffe überhaupt hochwertig bei steigenden Qualitätsansprüchen lackiert werden können, wird ein sicherer und stabiler Lackierprozess benötigt.
Das Kunststoff-Institut Lüdenscheid bietet in diesem Jahr wieder die Fachtagung zum Themenkomplex Kunststofflackierung an. Im Fokus der Tagung stehen praxisnahe und anwenderorientierte Fachvorträge, die neben der Reduzierung der Ausschussquoten durch effizienteres Teilehandling und Reinigung, weitere Optimierungsmöglichkeiten zur Prozesskontrolle sowie Einsparmöglichkeiten
und Trends vorstellen.
Es sind Referenten entlang der Wertschöpfungskette vertreten, wodurch ein umfangreicher Wissenstransfer resultiert.
Das Tagungsprogramm inkl. Abstracts zu den Vorträgen finden Sie über dem nebenstehenden Querverweis.

Institut kompakt